Wie hast Du DAS geschafft?

werde ich oft gefragt. Ob es um ein paar gesundheitliche Aspekte geht oder in Sachen “Gewichtsabnahme”.
Kannst Du mir ein paar Tipps geben. Ja klar, kann ich, wenn Du willst, aber ganz wichtig ist erst einmal, dass Du eine Bilanz von Deinem “IST-Zustand” machst.
Schreib einfach mal ein paar Tage auf, was Du täglich isst und trinkst. Jede Kleinigkeit und dann schau Dir mal in aller Ruhe Deine Bilanz an. Heutzutage ist das, dank genialer Apps wirklich einfach. Die Apps sind in der Grundversion oft ausreichend und for FREE zu haben.

Ach nö, das ist mir zu anstrengend – kennst Du nicht etwas simples? 
Ja nun – klar JEDER, wirklich jeder kennt ja eigentlich seine “Schwachstellen” – ob es die Schokolade zwischendurch ist oder ob die Flüssigkeitszufuhr “nur” aus Limonaden besteht.

Also, rate ich: Lass doch einfach nur mal einen Monat die Cola weg und ersetzt diese durch Wasser oder nur leicht gesüßtem Tee.

Wie mehr nicht? 

Du, für den Anfang ist dass schon sehr viel konzentriere Dich auf eine Sache und wenn Du dann siehst Du hast Erfolg, dann machst Du automatisch weiter und beschäftigst Dich mit Deiner Ernährung immer mehr.

Nee, auf meine Cola verzichten? Also ich weiß nicht – geht nicht was anderes? 

Naja, mach Sport, geh schwimmen reduziere Deinen Kalorienbedarf ohne Dein Essverhalten großartig zu verändern. Das geht, wenn man sich damit befasst.
Es dauert sicher bissel, aber auch so wirst Du ein paar kleine Erfolge sehen.

Nee – Verein und Schwimmbad kosten Geld, dass kann ich mir nicht leisten. 

JA dann lass doch einfach öfter das Auto stehen und mach abends als Tagesabschluss einen kleinen Spaziergang. Du tankst Sauerstoff, hast Bewegung und…

Du ich guck erst Mal im Moment habe ich eh viel zu viel Stress und ich glaube, dass ist ALLES nichts für mich.

Mhh, warum fängst Du nicht einfach mit EINER kleinen Sache an, wenn Du etwas verändern willst?

Keine Zeit – musst Du verstehen. Beruf und so – ich dachte es gibt was einfaches. 

:/
Der erste Schritt – DAS ANFANGEN ist bei vielen Dingen, die wir umsetzen wollen sehr oft der ALLERSCHWERSTE.
Aber geht man los, ist es so einfach, ich kann das bestätigen (ich denke, sie hat mich auch nicht umsonst gefragt oder aber urteilt selbst -> hier.

Dabei ist es so einfach:

This entry was posted in Allgemein, Hauptsache gesund!. Bookmark the permalink.

meine Meinung dazu: