Michael

Würdest Du heute geboren,
würden die Ärzte raten,
dass Du nicht auf die Welt kommen solltest

Für viele warst Du eine Belastung.
Für unsere Mutter eine Aufgabe
und Lebensinhalt.
Für mich ein Bruder,
wie ich ihn mir nicht besser hätte wünschen können.

Durch dich
hab ich viel gelernt.
Mit Dir konnte ich reden,
obwohl Du nicht reden konntest.
Die Kommunikation fand anders statt
und für viele nicht verständlich.

Denn für die meisten warst Du
dumm, hilflos
und wohl auch nutzlos.

Dabei hast Du
mehr gewusst
und in die Seelen der Menschen geschaut
als mancher der seine Ausbildung gemacht
oder gar die Wissenschaften studiert hat.

Als Du von uns gingst,
haben viele gesagt,
es ist gut so..
ohne zu Wissen,
wie groß die Lücke ist,
die Du hinterlassen hast.

Ich hatte doch noch so viele Fragen
mein großer Bruder –
die ich Dir leider
nicht mehr stellen kann….

14. Januar 2011

 Dank für alles mein großer Bruder!

This entry was posted in Zwischenmenschliches. Bookmark the permalink.

meine Meinung dazu: